KARLSHORST: KOOPERATV WOHNEN

Neue Wohnformen in Nutzungsmischung mit Kindergarten und Café, ein hoher Anspruch an die Nachhaltigkeit in Hinblick auf den öklogischen Fußabdruck bei der Erstellung wie auch in der Nutzungsphase zeichnen dieses Projekt aus. Hausgarten und begrünte Laubengänge sollen Orte der Gemeinschaft und der Kommunikation sein. Genossenschaft trifft Baugemeinschaft!

Der Startschuss für die Planung ist erfolgt!

Zurück

Nach oben